Heizkosten und Dämmstoffe

Im Auftrag der Grünen Bundestagsfraktion wurde eine Studie zu Energie Importen und hohen Heizkosten geschrieben.

Mir fehlt eine Studie, die CO2 Einsparungen von Ökodämmstoffen aus nachwachsenden Materialien ins Verhältnis zur Energieerzeugung aus nachwachsenden Rohstoffen setzt. Was erreiche ich durch ein Kilo Material hier (Deponierung von CO2 in Hauswand, vs. 1 Kilo da, Verbrennung in Kraftwerk oder Motor). Ich vermute einen erheblichen Vorteil für ersteres.

Dieser Beitrag wurde unter Biofuel, Erneuerbare Energie, Nachhaltige Grundstoffe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.