Elektrobusse demnächst aus Bulgarien?

Während die deutsche Presse sich in Abgesängen auf die Elektromobilität ergeht, werden in der Peripherie von Europa die Sargnägel für klassische Motor-Getriebe Fahrzeuge eingeschlagen. BYD baut angeblich zusammen mit einer Bulgarischen Energiefirma eine Busproduktion auf. Auch wenn die Info lediglich aus einer Pressemitteilung besteht und kaum einzuschätzen ist, was hinter Bulmineral an tatsächlicher Kapazität steckt, sollten solche Entwicklungen aufrütteln.

Dieser Beitrag wurde unter Elektromobilität veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.