EU Energiesteuer für Diesel wird von Deutschland blockiert

Die FTD berichtet über eine EU Initiative zur Besteuerung von Energiestoffen nach dem Energiegehalt. Die Bundesregierung ist dagegen.
Einen echten Plan hat die Bundesregierung meiner Meinung nach nicht. Eine Steuer auf Basis der Umweltverschmutzung (externe Effekte wie CO2, Lärm etc.) wäre mir plausibel. Auch die EU Regelung ist verständlich. Die FTD schreibt richtig, dass die Bundesrepublik die Steuer für Benzin auch senken könnte, sollten die Verhältnisse von Diesel billiger und Benzin teurer erhalten werden. Eine EU weite Mindeststeuer für Diesel würde zu (zu?) vergleichbaren Wettbewerbsbedingungen im Transport führen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.