Erdgas ist sauber – oder so

Hier eine Studie über Erdgasemissionen in Washington. Fossiles Erdgas ist sauber in der Verbrennung, sauberer als Kohle zumindestens. Was auf dem Weg dahin passiert wird üblicherweise „vergessen“, dann wäre die schöne, saubere Statistik wohl dahin.

Erdgas hat immerhin ein zwanzigfach höheres Klimagefährdungspotenzial als CO2.

Dieser Beitrag wurde unter Nachhaltige Grundstoffe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.