Fukushima kippt

Gebäude 4 im Atomkraftwerk Fukushima scheint instabil und droht umzufallen. Wenn die Brennstablager Feuer fangen, wäre mit 8 x Chernobyl Verseuchung zu rechnen. Gemäß dieser Website hat ein japanischer Diplomat ein aktuelles, unregelmäßiges Absinken von 80 cm bestätigt. Das Gebäude war schon direkt nach dem Erdbeben abgesunken.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.