Die Energiewände – Strom aus Wandfarbe schlägt Biomasse

Der SPON berichtet über Strom aus Wandfarbe. Im Artikel wird der Vergleich gezogen zum Nutzungsgrad der einfallenden Sonne als Strom. Es wird angeführt: „dass die Farbe bisher lediglich ein Prozent der Lichtenergie in Strom“ umwandle. Ein angeblich „bescheidener Wert“ zum Wirkungsgrad moderner Silizium-Solarzellen.

1% der Lichtenergie als Strom schlägt jede Biomasse. Biogas, Biosprit, Holz, Algen, egal was! Behauptet jemand das Gegenteil? Photosynthese + Umwandlung der Biomasse in Strom hat gegen diese Energiewände keine Chance.

Dieser Beitrag wurde unter Biofuel, Erneuerbare Energie abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.