Strahlende „Journalisten“

Sehr ordentlich, die Geschichte in der TAZ. Unter der Überschrift „ausgedacht und vorgeführt“ wird über die Meinungsmache der Atomindustrie berichtet. Ich freue mich schon auf die Namen der sechzehn „Journalisten“ die auf der erwähnten Atomlustreise in die Schweiz waren – noch mehr über deren Stellungnahmen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.